Freitag, 18. Oktober 2019, 06:00 Uhr

 
Freitag, 18. Oktober 2019, 06:00 Uhr   °C ·    °C ·  mehr Wetter »


erste Anzeige erste Anzeige
vorherige Anzeige vorherige Anzeige
Anzeige 1 von 1
letzte Anzeige letzte Anzeige
nächste Anzeige nächste Anzeige


KFZ Verkauf


Anzeige



  • Anzeigen-ID: 1381216

    Bauart:Limousine





    Weiterempfehlen

    Aktionen
    • DruckenDiese Seite drucken




    Ausstattungsmerkmale
    Detailbeschreibung
    Fahrzeughandel verrät idealen
    Zeitpunkt für Autokauf
    Der ideale Zeitpunkt für den
    Autokauf ist jetzt, denn noch
    sind die Steuern günstig. Mit
    1. Jänner wird die NoVA erhöht
    und nächstes Jahr kommt die
    CO2-abhängige motorbezogene Versicherungssteuer. Mit
    diesen zwei Maßnahmen wird
    der Staat rund 150 Millionen
    an zusätzlichen Steuern kassieren, betont Adolf Seifried,
    Gremialobmann des OÖ Fahrzeughandels. Darüber hinaus
    macht der Herbst zusätzlich
    Lust auf neue Autos. Die Verfügbarkeit der Modelle ist bestens und innovative Features
    machen neugierig. Neue Antriebstechniken und Assistenzsysteme sorgen für einen noch
    nie da gewesenen Fahrkomfort
    und garantieren maximale Sicherheit, so Seifried.
    Finanzierungshilfen nützen
    Herbstaktionen und vielseitige
    Möglichkeiten der Finanzierung machen den Autokauf
    jetzt für jedes Budget besonders attraktiv. Wer die Gunst
    der Stunde nützt, kommt mit
    seinem Neuwagen samt Topreifen sicher durch den Winter
    und erhält für seinen Gebrauchten in der Regel mehr
    Geld als danach, verrät Seifried.
    Nächste Regierung gefordert
    Um den Kauf neuer Fahrzeuge
    zu erleichtern, nimmt der Gremialobmann die nächste Regierung in die Pflicht. Wir fordern eine ähnliche Verjüngungsprämie, wie sie für Bauherren im Zuge thermischer
    Sanierungen besteht. Damit
    würden wir sinnlose Strafzahlungen nach Brüssel vermeiden. Die nächste Regierung
    solle laut Seifried erkennen,
    dass die Umstellung auf Fahrzeuge mit weniger CO2-Ausstoß enorme Kosten in den
    Betrieben verursacht und klare, rasche Antworten gefragt
    sind. Sollten wir unsere CO2-
    Vorgaben nicht erreichen, drohen Österreich und somit uns
    Milliardenzahlungen an die EU.
    Diese werden dann naturgemäß höhere Steuern verursachen.
    Adolf Seifried, Obmann OÖ Fahrzeughandel, rät jetzt
    zum Autokauf und nimmt die nächste Regierung in die
    Pflicht.  Foto: Roland Pelzl/cityfoto


    Anbieter




    Könnte Ihnen auch gefallen